Lexikon

Kreditbrief (letter of credit)

Die Anweisung an einen Dritten (in der Regel an eine Bank), dem Inhaber der Urkunde eine Zahlung bis zu einer bestimmten Höhe zu Lasten des Ausstellers zu leisten

Die Anweisung an einen Dritten (in der Regel an eine Bank), dem Inhaber der Urkunde eine Zahlung bis zu einer bestimmten Höhe zu Lasten des Ausstellers zu leisten. Siehe Akkreditiv.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe K


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z