Lexikon

Kreditrisiko-Transfer (credit risk transfer, CRT)

Angebot und Nachfrage nach (von Banken) ausplazierten Risikopositionen, vor allem in Zusammenhang mit Darlehn bei Leveraged Buy-outs und bei Verbriefungen

Angebot und Nachfrage nach (von Banken) ausplazierten Risikopositionen, vor allem in Zusammenhang mit Darlehn bei Leveraged Buy-outs und bei Verbriefungen. Vgl. Monatsbericht der EZB vom August 2007, S. 106 f. (entstehende Abhängigkeiten), Monatsbericht der EZB vom November 2007, S. 26 ff (Rückgang der LBO-Aktivitäten und ihre Gründe; Übersichten).

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe K


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z