Lexikon

Mittelstandskredit (credit for small and medium-sized enterprises and handicrafts)

Kredite an kleinere und mittlere Unternehmen (KMUs) sowie an das Handwerk, in der Regel im Zuge der staatlichen Mittelstandsförderung durch besondere Massnahmen (wie Zinsverbilligung, Bürgschaften) begünstigt und abgestützt

Kredite an kleinere und mittlere Unternehmen (KMUs) sowie an das Handwerk, in der Regel im Zuge der staatlichen Mittelstandsförderung durch besondere Massnahmen (wie Zinsverbilligung, Bürgschaften) begünstigt und abgestützt. -Weil KMUs in Deutschland einen bedeutenden Anteil an der Entwicklung neuer Ideen, Techniken und Produkte haben, liegt eine möglichst reibungslose Versorgung dieser Unternehmen mit Darlehn im Interesse des Wachstums der Gesamtwirtschaft.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe M


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z