Lexikon

Quasgeld (feast pay)

In alten Dokumenten eine Abgabe für einen Quas (= Festmahl, Gala- Essen, Bankett), in der Regel von einer Zunft an einem bestimmten Tag jährlich veranstaltet

In alten Dokumenten eine Abgabe für einen Quas (= Festmahl, Gala- Essen, Bankett), in der Regel von einer Zunft an einem bestimmten Tag jährlich veranstaltet. Siehe Tafelgeld.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen