Lexikon

Rediskontieren (rediscounting)

Ankauf der von Banken diskontierten Wechsel durch entsprechende Spezialinstitute (wie in England), in der Regel aber durch die Zentralbank

Ankauf der von Banken diskontierten Wechsel durch entsprechende Spezialinstitute (wie in England), in der Regel aber durch die Zentralbank. Die EZB betreibt keine Rediskontierung. Siehe Diskontpolitik, Diskontsatz.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe R


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z