Lexikon

Risikodeckungsmasse auch Risikodeckungspotential (risk covering potential)

Wenn nicht anders definiert, meint man damit das zum Ausgleich allfälliger Verluste verfügbare Kapital einer Bank

Wenn nicht anders definiert, meint man damit das zum Ausgleich allfälliger Verluste verfügbare Kapital einer Bank. Siehe Kapitalbedarf, ökonomischer.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe R


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z