Lexikon

Rückzahlung, vorzeitige (early amortisation)

Die vertraglich ausbedungene Möglichkeit, die Anleger von Wertpapieren vor Ablauf der ursprünglich festgelegten Laufzeit auszuzahlen, falls ein vereinbarter Auslöser eintritt

Die vertraglich ausbedungene Möglichkeit, die Anleger von Wertpapieren vor Ablauf der ursprünglich festgelegten Laufzeit auszuzahlen, falls ein vereinbarter Auslöser eintritt. Siehe Back-to-Originator-Postulat, Reintermediation, Rückführungs-Option.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe R


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z