17.12.2015 - 01:36 Uhr

Bremen - Das EU-Parlament sendet mit der Verleihung des Sacharow-Preises eine starke Botschaft aus: Die westlichen Staats- und Regierungschefs dürfen bei den Menschenrechtsverletzungen des mittelalterlichen Regimes in Saudi-Arabien nicht länger wegschauen

Weser-Kurier: Kommentar von Norbert Holst über den Sacharow-Preis. Die Verleihung des Menschenrechtspreises an Raif ...

Den vollständigen Artikel auf poppress.de lesen.